WEINGUT

Drei Köpfe • Zwei Generationen • Ein Weingut

 

 

...besser kann man uns nicht beschreiben.

Wir sind Elke, Elmar und Nico Simonis und führen gemeinsam in 5. Generation unser Weingut.

 

Was uns ausmacht?

Drei Persönlichkeiten aus zwei Generationen verfolgen ein gemeinsames Ziel: 

die Liebe zum Wein.

 

Wie funktioniert denn das?

Der gegenseitige Respekt, die Naturverbundenheit und die Freude am Genuss bilden die Basis unseres gemeinsamen Schaffens. 

 

Frei nach JohnErnst Steinbeck:

 

"Die jüngere Generation ist der Pfeil, die ältere der Bogen"

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Weinbau, das heißt für uns Liebe zur Natur, Freude an der Arbeit mit den Reben, Freude am Genuss von gutem Wein und gutem Essen. In unserer hochtechnisierten Welt ist echte Handarbeit eine Seltenheit und macht unsere Erzeugnisse zu wertvollen Unikaten.

 

 

 

 

 

 

Wir  bewirtschaften im Einklang mit der Natur eine Rebfläche von 3 ha in Pünderich an der Mittelmosel. Nach selektiver Handlese werden die Trauben schonend gekeltert und reifen zu filigranen Weinen und Sekten heran. 

 

 

 

 

 

 

Die Königin der Weinreben, der Riesling, ist auf unseren steilsten Weinbergslagen gepflanzt. Ihr schenken wir unsere größte Aufmerksamkeit.

Der Riesling wird begleitet von den Weißweinsorten Rivaner und Weißer Burgunder

 

 

 

 

 

 

Durch die Rebsorten Spätburgunder und Dornfelder wird unser Weinsortiment mit Rot- und Roséweinen ergänzt. Alle Rotweine werden in der klassischen Maischegärung hergestellt und reifen in Holzfässern und Barriquefässern aus Eiche.

 

 

 

 

 

 

Der Sekt wird in der traditionellen Flaschengärung nach klassischer Art bei uns im Weingut versektet.

 

Alle Weinliebhaber und solche die es werden wollen, sind bei uns im Weingut herzlich Wilkommen.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

 

Elke, Elmar und Nico Simonis